Salix chaenomeloides 'Mt. Aso 'blüht‘ICHT’S ENDLESS “, sagte der Pflanzenarbeiter Michael Dodge von Vermont Willow Nursery am Telefon und spielte auf die Möglichkeiten der Gattung an Salix– die Weiden, denen er das letzte Kapitel seiner beeindruckenden Gartenbaukarriere gewidmet hat. Wir haben es auf einige der besten Weiden aus 500 Stück seiner Sammlung eingegrenzt – die besten Weiden, um Hirsche auszutricksen; Winterinteresse; reichlich Blumen und sogar am besten für die Herstellung von Honig geeignet, wenn Sie ein Imker sind – und ich habe auch ein brutales Tutorial zum Weidenschnitt (auch als Coppicing bekannt) erhalten, das ich mit Ihnen teilen kann.

Salix chaenomeloides

Das Beste aus dem Salix: Michael Dodges Picks

  • Beste Schnittblumen: Pink ‘Mt. Aso hat “einen so dichten Blütenstiel”, sagt Michael – einige haben 30 Kätzchen auf einer Fläche von 2 Fuß Stiel. (Ich liebe die verrückt aussehenden männlichen Blumen auf dem Foto oben, nicht nur die rosa Bühne.) „Mt. Aso ’ ist eine Auswahl der asiatischen Arten Salix chaenolmeloides, Die riesige Weidenkätzchen (Foto oben), „die selbst einfach unglaublich ist“, fügt er hinzu, „und hat auch viele Blumen – und diese Art hat sich trotz unseres trockenen Jahres im letzten Jahr gut geschlagen.“ Diese beginnen im Februar zu blühen, sogar in Michaels nördlichem Vermont.
  • Am besten für Winterinteresse: Bei Farben außerhalb der Saison ist das Rot von nicht zu übertreffen “Britzensis” er empfiehlt (die Zweige sind im Sommer sogar rot, Foto unten). Leider ist es im Kindergartenhandel mit der warmen Goldsorte „Chermesina“ verwechselt – eine andere Schönheit, aber kein feuriges Rot.
  • Beste hirschfeste Weiden, zum Fechten und Absichern (a.k.a. Fedges) oder anders: „Das ist wichtig, um Gärtnern davon zu erzählen“, sagt Michael. “Das Purpurea Weiden sind hirschfest. Für einen Felsvorsprung oder Zaun ist es also wirklich großartig – und sogar gracilis oder Nana macht einen dichten Busch, 4 mal 4 Fuß, über den sie nicht springen werden. “
  • Tolles Laub (und goldene Herbstfarbe):Salix acutifolia “Blue Streak” ist einfach so gutaussehend “, sagt Michael über eine Sorte, die zu oft übersehen wird. “Es blüht ziemlich frei und hat langes, schlaffes Laub, das einen Zentimeter breit und sechs Zentimeter lang ist und im Herbst gelb wird.” [AnmerkungvonMargaret:IchliebedaslangeschmalesilberblaueLaubderRosmarinweide[NotefromMargaret:Ilovethelongnarrowsilvery-bluefoliageoftherosemarywillowSalix elaeagnos, die auch im Herbst Gold geht. Michael verkauft es Hier.]
  • Am besten für Bienen, um Honig zu machen aus: Vermont Willow Nursery hat eine ganze Liste der Weiden am besten für die Aufgabe geeignet.

Salix 'Britzensis' von Vermont Willow Nursery

wie man Weiden beschneidet

ich Es klang zu vorsichtig mit dem Verjüngungsschnitt – genannt Coppicing -, den ich gerade machen wollte, und Michael Dodge konnte es in meiner Stimme hören. “Schneiden Sie sie zu Boden”, sagte er ohne einen Moment zu zögern. “Wirklich, wirklich schwer – lass keinen Fuß Stiel, wie du oft gelesen hast, sondern nur einen Zentimeter. Ich habe in England erfahren, dass nur drei oder vier Stängel den von Ihnen besetzten ersetzen sollen. Wenn Sie zu hoch schneiden, fördert dies viel unordentliches Wachstum. ” Was denkst du, Gärtner? Fühlen wir uns mutig?

Weiden bestellen und pflanzen

Weidenstecklinge versandbereit bei Vermont Willow

V.ERMONT WILLOW NURSERY verkauft im zehnten Jahr Weidenstecklinge aus eine absurde Anzahl von Sorten. Das Schwierigste an diesen ultraleichten Pflanzen: herauszufinden, welche man kaufen soll. (Hoffentlich sind Michaels Empfehlungen oben eine Hilfe.)

Das Kinderzimmer verkauft 8-10 Zoll ruhende, nicht verwurzelte Stecklinge in Bündeln von fünf; Sie setzen einfach den größten Teil des Zweigs ein, wenn er im Boden ankommt (wie alle außer den oberen paar Zentimetern).

Sie verkaufen auch lange Stangen (wieder unbewurzelte Stecklinge) zur Herstellung lebende Zäune, oder Kuppeln und Tunnel in Längen von 7 oder 9 Fuß (je nachdem, ob Sie Fedex oder UPS versenden). Diese werden bei der Ankunft einen Fuß in den Boden eingeführt, ein paar Fuß voneinander entfernt.

Ein Jahr habe ich zwei Bündel kürzerer Stecklinge bestellt, sie in eine Ecke eines Hochbeets in meinem Gemüsegarten gesteckt, und jetzt habe ich 10 verwurzelte junge Sträucher, die bereit sind, in ihre festen Positionen zu verpflanzen. Einfach! Wie man bestellt. (Stecklinge und Britzensis-Weidenfotos mit freundlicher Genehmigung von Vermont Willow.)